Wärmepumpen, Panarotto,
Wenn Wärmepumpen....dann die Richtige !

Bioflamme-Opti_COP-Wärmepumpensystem >DIREKTKONDENSATION<

Wärmepumpen, Panarotto,

Die privaten Haushalte verheizen bis 80% der fossilen Energie mit den konventionellen Heizungsanlagen
Wärmepumpentechnologie dagegen nutz die frei verfügbare Energie aus der Umwelt
Umweltenergie ist Sonnenenergie, da die Energie des Erdreichs, des Grundwassers und der Luft aus der Sonne gespeist wurden.
Aus allen drei Umweltquellen können Wärmepumpen Energie beziehen und als Heiz- oder optional auch Kühlleistung bereitstellen.

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpe zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie den geringsten
Installationsaufwand von allen drei Wärmepumpenlösungen erfordert.
Es sind keine großen Erschließungsaufwendungen und Genehmigungsverfahren für Erdkollektorverlegungen, Bohrungen oder Brunnenbauten notwendig.
Dagegen ermöglicht die Luft-/Wasser-Wärmepumpe eine schnelle und unkomplizierte Außenaufstellung im Garten oder Hof.
Lange Leitungswege von bis zu 75 m erlauben zudem eine flexible Positionierung des Außengerätes.
Ein weiterer positiver Faktor ist der Wartungsbedarf, denn die Luft-/ Wasser-Wärmepumpe ist auch
in dieser Hinsicht äußerst genügsam.
Regelmäßige Kaminreinigungen oder Abgasprüfungen wie sie bei öl-, gas- oder biomassebefeuerten
Heizlösungen notwendig sind, sind hier nicht erforderlich.

Die hohe Effizienz einer Luft-/ Wasser-Wärmepumpe kann sich sehen lassen.
Zur Beheizung eines normalgroßen Einfamilienhauses reicht der Anschluss einer Wärmepumpe im
Außenbereich, um das gesamte Haus zu beheizen.
Auch im gewerblichen Bereich ist die Luft-/ Wasser-Wärmepumpe eine attraktive Lösung, die in
Kaskadenschaltung ausreichend Leistung für große Nutzungsflächen liefert.
Die hohe Energieeffizienz gepaart mit ökologischer Nachhaltigkeit macht die Wärmepumpe einzigartig.
Von 100 % Energiebedarf bezieht sie bis zu 75 % aus der Natur.
Die restlichen 25 % werden für den Kompressorantrieb aus einer Stromquellezugeführt. Das
bedeutet, dass mit nur einem Kilowatt Stromzufuhr bis zu viermal so viel Heizleistung erzielt wird.
Wenn die Stromquelle aus regenerativen Energien bezogen wird, zeigt die Umweltbilanz null CO2-
Emissionen.